MINT-Ehrung 2021

MINT-Ehrung durch die Bürgerstiftung

Auch 2021 hat die Bürgerstiftung der Stadt Kelkheim dafür gesorgt, dass die Schülerinnen und Schüler der Gesamtschule Fischbach für besondere Leistungen im Schuljahr 2020/2021 im Bereich MINT (Mathematik-Informatik-Naturwissenschaften-Technik) geehrt wurden. Im abgelaufenen Schuljahr war es für die Schülerinnen und Schülern erneut sehr schwierig, sich zum großen Teil online über den normalen Schulstoff hinaus zusätzlich während ihrer Freizeit mit MINT-Themen zu beschäftigen.
Die Spiele-Programmierung konnte, wenn auch unter Schwierigkeiten und mit Einschränkungen, weitergeführt werden. Die jüngeren Schülerinnen und Schüler haben Calliope-Programme geschrieben und dadurch z. B. eine Geschicklichkeitsschleife programmiert oder ein Testverfahren entwickelt, um zu prüfen, ob in Blumenerde genügend Feuchtigkeit vorhanden ist oder nicht. Schülerinnen und Schüler haben am Informatik-Biber-Wettbewerb teilgenommen, haben sich mit der Entwicklung einer App hervorgetan oder sehr erfolgreich ihre Teilnahme an der Junior Science Olympiade bestritten. Und dann gibt es noch zwei Schüler, die in ihrer Freizeit ganz spontan Videos gedreht und geschnitten haben, mit denen sich die GSF am 'Tag der offenen Tür' digital vorstellen konnte. Diese vielen aktiven Schülerinnen und Schüler wurden für ihr MINT-Engagement von der Bürgerstiftung der Stadt Kelkheim und der GSF geehrt.

Leider war es auch in diesem Jahr erneut nicht möglich, die Ehrung zusammen mit den beiden anderen Kelkheimer Schulen in einem größeren, festlichen Rahmen durchzuführen. Wir haben unsere Schülerinnen und Schüler diesmal auf digitalem Weg geehrt. Das war eine neue, ungewöhnliche, aber aus unserer Sicht sehr schöne Erfahrung. Auf diese Weise haben neben den zu ehrenden Schülerinnen und Schülern und deren zahlreich vertretenen Eltern auch viele Kolleginnen und Kollegen an der Ehrung teilgenommen, die die Kinder während der Projektzeiten betreut und begleitet hatten. Das Besondere an der Ehrung in digitaler Form war, dass alle Gruppen ihre Projekte durch Filme, Erzählungen oder anhand von Beispielen präsentiert haben und somit alle Teilnehmenden sehen und hören konnten, wofür die Schülerinnen und Schüler ihre Auszeichnungen erhalten haben.

Wir bedanken uns wieder ganz herzlich bei der Bürgerstiftung der Stadt Kelkheim, durch ihre Ehrung unseren Schülerinnen und Schülern Respekt für deren Leistungen zu zollen.

k-mint-1
k-mint-2
k-mint-21
k-mint-3
k-mint-4
k-mint-5
k-mint-6
k-mint-7